Velofondo 24 Stunden Radrennen

41390538_1827166907352392_3773233854500831232_n

Bei bestem Wetter fand am Wochenende 8./9. September in der Motorsportarena Oschersleben das Velofondo 24h-Rennen statt. Für Meike Pfannkuch vom Tri-Team Fuldatal, die mit dem mixed 8er-Team DrehAmRad teilnahm, lief es überaus erfolgreich: Neben dem 1. Platz fürs Team belegte sie zudem den 1. Platz für die schnellste Rundenzeit der Frauen und stellte damit gleich noch einen neuen Velofondo-Frauenrekord auf.

„Eigentlich wollten wir nur Spaß haben. Das es neben zusammen grillen, Radfahren und einfach mal wieder Zeit zusammen verbringen noch für so eine Platzierung reichen könnte haben wir erst im Laufe der Nacht bemerkt als die Rundenzeiten der anderen Teams stärker nachließen. Wir hatten ein super Wochenende und werden in 2019 gerne wieder an dieser wirklich tollen Veranstaltung teilnehmen“.

Schlagwörter:

Über Takis