Silvesterlauf Kaufungen 2017

Jahresabschluss in Kaufungen

image1

Auch dieses Jahr nutzten einige Athleten des Tri-Teams die warmen Temperaturen für einen Jahresabschluss in Kaufungen. Mit über 1000 Startern bekommt man dort auch immer die Gelegenheit, sehr viele Sportler aus der Region im alten Jahr noch ein letztes Mal zu sehen. Neben der nicht leichten, aber attraktiv kuppierten Laufstrecke über 7,7 Kilometer also auch aus sozialer Sicht eine schöne Veranstaltung.

Vom Tri-Team waren 8 Athleten mit dabei.

Bei den Herren lief Thorsten Rietze mit einer tollen Zeit von 31:35 min den schnellsten Lauf von allen Tri-Teamlern. Gefolgt wurde er von Stefan Cloodt in 33:21 min. Michael Lee belegte in einer selbst eingeführten Handycap-Klasse den ersten Platz in einer Zeit von 37:26 min (36:18 min Netto). Knapp dahinter landete Takis Keldenich in gleicher Startklasse in einer Zeit von 37:43 min (36:27 min Netto).

DSC_0257

Bei den Damen lief Yvonne Keldenich die schnellste Zeit der Tri-Team Damen. Bei ihrem ersten Wettkampf im Jahr 2017 nach Schwangerschaft und Kind konnte sie mit einer Zeit von 37:43 min Brutto (36:29 min Netto) schon wieder ganz gut Gas geben und belegte damit sogar Platz 2 ihrer Altersklasse. Claudia Kisling kam mit 38:15 min als 6. ihrer Altersklasse ins Ziel und Saskia Freiwald tastete sich mit einer Zeit von 41:51 min und einem 8. Platz ihrer Altersklasse wieder an schnellere Laufkilometer heran. Warum ist die Angabe der Nettozeit bei Yvonne so wichtig? Ganz einfach ….

…. gestartet ist sie zusammen mit Michael Lee und Takis Keldenich von ganz hinten im Feld der tausend Starter, weil die beiden Herren das Rennen mit Babyjoggern angingen. Um nicht sofort im Getümmel der Athleten zu stecken, stellten sie sich artig ganz nach hinten.

So kamen der Sohn und Babyjogger-Veteran Noah von Michael und die bald 6 Monate alte Tochter Hanna von Takis und Yvonne auch zu aufregenden Wettkampfkilometern. Gar nicht so einfach von hinten mit einem Anhänger durch ein großes Feld zu laufen, ohne dabei andere Athleten bei ihrem Lauf zu stören, aber es gelang.

DSC_0273 DSC_0239

Andreas Kisling nahm erfolgreich bei den Nordic Walkern teil.

Über Takis