34. Waldecker Edersee-Triathlon

Jürgen Rademacher hessischer Vizemeister in der TM50 – Senioren erneut auf Platz 2 in der Tageswertung

Edersee1

Bei guten äußeren Bedingungen ging eine größere Anzahl von unseren Athleten an den Start beim 34. Waldecker Edersee-Triathlon. Neben den Mannschaften der Regionalliga und 2. Seniorenliga waren auch einige Starter für die hessische Meisterschaft gemeldet. Der Start erfolgte zunächst um 11:25 Uhr für die Regionalliga, die 2. Seniorenliga 10 Minuten später. Danach sprang die offene Klasse und die hessische Meisterschaft in das 23 Grad warme Wasser des Edersee. Über einen Holzsteg gings zur Wechselzone und auf die 42km ziemllich hügelige Radstrecke. Nach dem letzten Wechsel in Waldeck wurde dann die 10km über wirklich Stock und Stein auf einem Wendekurs zurückgelegt. Insgesamt merkte man der Veranstaltung an, nun im 34. Jahr zu sein. Alles sehr entspannt und professionel organisiert.

RL
Platz Liga Name Schwimmen Radfahren Laufen Gesamt
20. Oliver Lieblein 00:26:02.1 01:12:53.6 00:40:13.4 02:19:09.1
25. Thomas Sämann 00:25:52.0 01:13:02.2 00:41:31.5 02:20:25.7
36. Marco Rudel 00:26:13.0 01:15:18.0 00:43:02.3 02:24:33.3
39. Jürgen Rademacher 00:27:23.0 01:16:45.1 00:42:47.5 02:26:55.6
Manuel Langlotz 00:26:33.9 x x DNF
2. SL
Platz Liga Name Schwimmen Radfahren Laufen Gesamt
3. Stefen Weiß x 01:49:20.8 00:47:33.3 02:36:54.1
5. Stefan Cloodt 00:30:24.0 01:21:44.6 00:48:23.1 02:40:31.7
14. Mirco Gerke 00:27:48.2 01:26:38.4 00:51:14.3 02:45:40.9
24. Nico Steffen 00:35:41.1 01:27:03.8 00:49:45.7 02:52:30.6
HM
Platz Name Schwimmen Radfahren Laufen Gesamt
 120. Rüdiger Berns  00:28:55  01:21:54  00:49:43  02:40:33
 146. Marco Ortiz Vives  00:31:16  01:25:41  00:49:22  02:46:20
 257. Helmut Goerz  00:43:45  01:57:07  01:09:10  03:50:02

 

Die Mannschaft der Senioren konnte erneut einen zweiten Platz in der Tageswertung erreichen und somit die Tabellenführung nach 3 von 4 Wettkämpfen halten. Neu in der Mannschaft war diesmal Nico Steffen, der den beim IRONMAN Frankfurt startenden Andreas Langhans ersetzte. Vielen Dank an dieser Stelle auch an Hubert Krantz, der das Team der Senioren tatkräftig anfeuerte und unterstützte.
Edersee2

 

 

 

 

 

Über Mirco