Ligaauftakt beim Barockstadt-Triathlon in Fulda

Tri-Team Fuldatal beim Triathlon in Fulda – alle olympisch!

IMG-20170508-WA0007

Mit fünf Männern und zwei Frauen waren wir für das Tri-Team am 7. Mai 2017 in Fulda beim Triathlon vertreten. Hier galt es, im Team oder einzeln, gut zu „finishen.“ Schon um 9:30 Uhr fiel der erste Startschuss in der Einzeldisziplin im 50 Meter Becken des Rosenbades, nach der Wettkampfbesprechung um 9:00 Uhr. 1000 Meter Schwimmen im 22 Grad kalten Wasser, fliegender Wechsel und dann in eine schnelle, 40 Kilometer lange Radrunde, die aus Fulda heraus führte, aber mit einer Schleife durch die Stadt. Nach diesen Kilometern in Armen und Beinen ging es in die Laufrunde, die vom Belag teils mittelschwere Stücke über grobes Kopfsteinpflaster, Asphalt und den sandigen Boden im schmucken Schlosspark hatte. Bis 15 Uhr hatten wir alle einen schönen, schnellen und spannenden Wettkampf hinter uns.

IMG-20170507-WA0008

Die Organisation war gut, es hakte nur an der Durchleitung in die 3. Radrunde (welche die Routiniers schon kannten) und der Rückgabe der Beutel 1 aus der Wechselzone im Schwimmbad. Das Wetter war erstaunlich gut: morgens noch kühl konnten wir spätestens nach dem Radfahren im Triathlonanzug auflaufen. Auch die Stimmung war gut für uns alle: die Fininisher feuerten das Seniorenteam in der Wechselzone vom Schwimmbad aufs Rad und im Zielbereich beim Laufen kräftig an. Es gab dann die Gelegenheit für den einen oder anderen Schulterklopfer, gemeinsamen Austausch bei Musik und Moderation und auch Kontakte zu anderen Teams entstanden hier. Nur Thomas Sämann haben wir verpasst: er war einfach schneller!

IMG-20170507-WA0007

 

Hier die Ergebnisse:

Tri-Team-Senioren (Mannschaft, olympisch): 2. Platz

Stefen Weiß: Total: 2:06:30, Schwimmen: 17:33 (6.), Rad: 1:04:19 (5.),Laufen: 42:35 (8.)

Stefan Cloodt: Total: 2:07:22, Schwimmen: 17:25 (4.),Rad: 1:05:04 (7.), Laufen: 43:08 (13.)

Andreas Langhans: Total: 2:19:16, Schwimmen: 19:19 (21.),Rad: 1:08:26 (25.), Laufen: 48:25 (33.)

Dirk Wiegand: Total: 2:22:12, Schwimmen: 20:44 (33.), Rad: 1:23:23 (38.), Laufen: 43:51 (17.)

Thomas Sämann (Einzeln, olympisch): Platz 4

Evelyn Verch (Einzeln, olympisch): Platz 37

Verena Tobert (Mannschaftsstaffel, Gruppe: )

Über Takis