Laufstrecke

IMG_0546

 

Laufstrecke

 

Die Laufstrecke verändert sich für 2015 zu den Vorjahren ein wenig. Aus zwei Runden werden drei Runden á 1,75 km, so dass wir eine kleine Überlänge der angestrebten 5 Kilometer erreichen und die Strecke etwa 5,4 km lang ist. Dafür werden Zuschauer viel näher am Renngeschehen teilhaben können, denn ganze drei Mal sind die Athleten im Stadion zu sehen. Zudem schafft die neue Streckenführung auch unter den Athleten einen guten Überblick zwischen Führenden und Verfolgern.

Wichtig!

Zur Kontrolle der gelaufenen Runden werden Rundenbänder vergeben. Nur wer zwei Rundenbänder am Arm hat, darf ins Ziel einlaufen und kann gewertet werden. Ihr bekommt nach Runde 1 und nach Runde 2 jeweils ein Band. Wichtig für Ligastarter: Ihr bekommt pro Team nur ein Rundenbändchen überreicht. Klärt vorher unter euch, wer die beiden Bänder an sich nimmt, damit es zu keinen Misverständnissen kommt.

Route 2,892,814 – powered by www.bikemap.net

 Streckenbeschreibung

Direkt nach dem Verlassen der Wechselzone ist im Stadion eine halbe Runde entgegen des Uhrzeigersinns zu laufen. Danach wir das Stadion in Richtung der Straße „Auf dem Hasenstock“ verlassen. Nach etwa 100 Metern verläuft die Strecke erst einer 90°-Kurve folgend nach rechts auf den Waldrand zu und nach weiteren etwa 50 Metern wieder nach links auf einem breiten, leicht abfallenden Schotterweg am Waldrand entlang. Nach etwa 400 Metern verengt sich der Schotterweg über eine Länge von 100 Metern zu einem kleinen Pfad. Hier ist das Überholen anderer Teilnehmer mit Vorsicht anzugehen. Nach dem Pfad geht die Strecke einer 90°-Kurve folgend nach links. Hier geht es über 100 Meter eine Steigung mit Spitzenwerten von 10% hinauf. Dort wo die Strecke auf die Straße „Auf dem Hasenstock“ trifft, geht es erneut um 90° nach links und für die nächsten 500 Meter leicht ansteigend und schnurgerade zurück ins Stadion.

überlauf2

überlauf1

 

Über den Autor